Gästeführungen

'Mine Cordes' in Aktion
‚Mine Cordes‘ während einer Führung

Wir bieten Ihnen auch Gästeführungen zu einem Großteil unseres touristischen Angebots an. Die Kontaktdaten unserer Gästeführer und Gästeführerinnen finden Sie am Ende der Seite. Unseren Flyer ‚Gästeführungen im Flecken Langwedel‚ können Sie hier als pdf (750 KB) kostenlos herunterladen.

Die Radtouren durch die Marsch dauern ca. 4,5 Stunden und finden von Mai bis Oktober in Begleitung von Silke Fronzek statt. Unter anderem beinhaltet die Tour das Wehr, den alten Hafen, die Fähre Gentsiet und allerlei anderes Sehenswertes. Die Termine vereinbaren Sie bitte direkt mit unserer Gästeführerin Frau Fronzek unter Tel. 04232-81-08 oder E-Mail silke.fronzek@web.de.

Wissenswertes, Interessantes, Klatsch und Kurioses über Langwedel erfahren sie bei den Spaziergängen mit Mine Cordes. Die Führung dauert ca. 1,5 Stunden. Die individuellen Gruppenführungen beinhalten auf Wunsch auch eine rustikale Mahlzeit im ‚Gasthaus Klenke‘. Ihre Ansprechpartnerin ist Silke Fronzek. ‚Mine Cordes‘ können Sie auch als Überraschungsgast zum runden Geburtstag buchen. Sie erzählt von wichtigen, lustigen und besonderen Begebenheiten aus dem Leben des Jubilars der Jubilarin.

Von Feuersbrünsten, Raubrittern und Hollandgängern’ ist ein unterhaltsamer Spaziergang, mit Geschichten und Geschichte aus Langwedel. Führungen für Gruppen, Vereine, Betriebsausflüge oder Geburtstage, bis 25 Personen 65€.

Zeichnung der Motte
So sah die Motte aus

Unter dem Motto Burgen, Festungen, Schanzen bietet Dr. Wolfgang Ernst Führungen zu den historischen Befestigungsanlagen in Langwedel an. Die Führungen finden nach Absprache statt und führen zur Langwedeler Bischofsburg, der Giersberger Schwedenschanze und der Cluvenhagener Turmhügelburg, der sogenannten ‚Motte‘

Schloss Etelsen mit Schlosspark
Schloss Etelsen mit Schlosspark

Eine besondere Sehenswürdigkeit ist das Etelser Schloss. Elfriede Rippe und das TVL-Mitglied Dörte Borzek führen sie nach Vereinbarung durch das Schloss, den Schlosspark und das Mausoleum in Etelsen.

Der Langwedeler Kulturverein bietet Ihnen Führungen durch die Ateliers lokaler Künstler an. Weitere Informationen erhalten Sie bei Dr. Wolfgang Ernst. Gruppenführungen durch das Langwedeler Häuslingshaus sins ebenfalls mit Dr. Ernst möglich.

13 Betriebe, einige mit Verzehr- und Einkaufsmöglichkeiten, in Langwedel bieten Betriebsführungen an, darunter ein Gestüt, die Ölmühle, ein Heidschnuckenbetrieb, die Greifvogel-Pflegestation. Das komplette Verzeichnis aller möglichen Besichtigungen können Sie sich hier als pdf (100 KB) ansehen. Die Führungen finden nach Absprache statt und dauern jeweils ca. 1 Stunde. Bitte beachten Sie, dass die Teilnehmerzahl von Betrieb zu Betrieb unteschiedlich begrenzt ist. Für genauere Informationen wenden Sie sich bitte an das entsprechende Unternehmen.

Unsere Gästeführer:

Dörte Borzek, Telefon: 04202 / 765 837, Mail: info[et]waetjen-hoff.de
Dr. Wolfgang Ernst, Telefon: 04232 / 15 90, Mail: doc.ernst[et]ewetel.net
SilkeFronzek, Telefon: 04232 / 81 08, Mail: silke.fronzek[et]web.de
Christoph Meyer, Telefon: 04232 / 943 760, Mail: ChristophMeyer21[et]aol.com
Elfriede Rippe, Telefon: 04235 / 10 26, Mail: elfriede-rippe[et]gmx.de
Imke Rode, Telefon: 04232 / 82 55, Mail: imke.rode[et]t-online.de

 

Kommentare sind geschlossen.