Neue Radwege: Schatzsuche in Langwedel

Schatzsuche in Langwedel – das ist unser neuestes Angebot für Sie!

Das Titelblatt des Flyers "Schatzsuche in Langwedel"
Das Titelblatt des Flyers

Sechs kurze Rad- und Rundwanderwege zeigen Ihnen abseits der großen Durchgangsstraßen die abwechslungsreiche Landschaft in Langwedel. Denn gerade dort sind viele Schätze der Natur zu entdecken, und so sind manche Streckenabschnitte eben auch naturbelassen.

Am kommenden Sonntag (7. Juni, 14 Uhr) laden wir Sie herzlich zur Eröffnungstour ein. Treffpunkt ist an der Nordseite des Bahnhofs Langwedel. Der Ort ist aus gutem Grund gewählt: Fünf der sechs Wege beginnen an den Bahnhöfen Etelsen und Langwedel; sie sind damit für auswärtige Radler ganz bequem und umweltfreundlich mit dem Zug zu erreichen.

Wir stellen Ihnen dabei einen der Wege vor und fahren ihn natürlich auch. Die rund 16 Kilometer lange Tour wird etwa zwei Stunden dauern. Als besondere Überraschung haben wir entlang der Strecke mehrere Schätze versteckt, die von Ihnen gefunden werden wollen!

Gegen einen bescheidenen Obulus gibt es unterwegs sogar eine kleine Stärkung.

Die sechs Touren sind alle zwischen 16 und 19 Kilometer lang, die genaue Wegbeschreibung finden Sie hier. Die Strecken wurden auch in den Navigator der Mittelweser-Touristik aufgenommen.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß mit unseren neuen Strecken und freuen uns darauf, Sie am Sonntag zur Eröffnung zu begrüßen!

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Langwedel, Veranstaltungen und getaggt als , , , , , , . Fügen Sie den permalink zu Ihren Favoriten hinzu.

Kommentare sind geschlossen.